Donnerstag, 25. April 2013

Rentner mit Wohnsitz im Ausland – Information des IKA-E.T.A.M.



Athen, 24. April 2013


Ankündigung


Information für die Renter mit Wohnsitz im Ausland

„Die Leitung des IKA-ETAM informiert die im Ruhestand befindlichen Personen mit ständigem Wohnsitz im Ausland und die der Zweigstelle des IKA-ETAM, Athen, unterstehen, dass gemäss griechischer Gesetzgebung, die Rentenzahlung für alle eingestellt wurde, die über keine Versicherungsnummer (Arithmo Mitro Koinonikis Asfalisis A.M.K.A.) und A.F.M. (Arithmo Forologiko Mitro) verfügen oder eine dieser  Angaben der zuständigen Versicherungsabteilung in Griechenland nicht bekannt gegeben haben. 


Aus diesem Grund befindet sich auf der Internetseite des IKA-ETAM (www.ika.gr) eine entsprechende Anwendung „Informationen für Rentner im Ausland“, in welcher die betroffenen Personen die A.M.K.A. und das A.F.M. sowie ihre persönlichen Daten eintragen können. Hernach werden sie auf elektronischem Weg über diese Anwendung über die Eintragung und Erledigung der Rentenzahlung informiert. 


Informationen zur A.M.K.A. finden die Interessierten auf der Internetseite www.amka.gr. Im Falle jedoch, dass sie über keine A.M.K.A. verfügen, haben sie sich umgehend um die Ausstellung einer solchen zu bemühen. Der Antrag kann über ein KEP (Kentro Eksiperetisi Politon) oder direkt bei der A.M.K.A., welche sich im IKA-ETAM befindet, entweder persönlich oder durch einen Bevollmächtigten, gestellt werden. 


Den Rentnern, welchen eine A.M.K.A. ausgestellt wird, müssen auf jeden Fall eine Zustelladresse in Griechenland angeben. Sollten sie über keine griechische Adresse verfügen, haben sie die Postadresse der Zweigstelle IKA-ETAM in Athen anzugeben (Agisilaou 48, T.K. 10436 Athen). Sollte der Antrag jedoch über einen Bevollmächtigten gestellt werden, ist seine Adresse als Zustelladresse anzugeben. 


Diejenigen Rentner, die über kein A.F.M. verfügen, haben sich an die DOY für Personen mit Auslandwohnsitz zu begeben, entweder persönlich oder wiederum mittels eines Bevollmächtigten, um sich über die Ausstellung des A.F.M. zu informieren und die notwendigen Unterlagen zu dessen Ausstellung. 


Ebenfalls können die Interessierten bei der Regionalen Zweigstelle Athen (Agisilaou 48, T.K. 10436 Athen, tel. 2105279945, fax 2105279973, e-mail ika001synt@gmail.com) Informationen einholen. „

Leitung des IKA-ETAM

siehe unseren Artikel zum A.F.M. "A.F.M. - Wer braucht eine Steuernummer in Griechenland"

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Besten Dank für Ihren Kommentar.